Loading...
 

shit happens. wtf.

phL0w:WTF

Mai 2007

Was fällt mir so ein, was ist so passiert?

  • wohnheimsfeier in der stieglitzstraße: ich bin total voll, und greif der einzigen tussi, mit der der niklas an dem abend gelabert hat, an die brüste. oder irgendwie so muss das wohl gelaufen sein. sie läuft weg und schreit "arschloch arschloch arschloch" und ich kann mich erst nimmer halten vor lachen und bin dann echt angepisst dass sies so ernst nimmt. naja gut, hab danach eh kaum noch was davon gewusst, aber weil ich, als ich danach zur rox zum schlafen bin, ihr im suff noch alles erzaehlt hab, existiert ne ganz gute rekonstruktion der geschichte in ihrem kopf. niklas war dafür echt ziemlich lange ziemlich beleidigt, glaub ich zumindest.
  • yeah! neues semester! hauptstudium! 4 wochen brauchen um einen stundenplan zu bauen! die ganzen alten fehler wiederholen!
  • haha... im suff lad ich jedes mal leute zur regular feier ein, die dann nicht kommen, weil das total komisch und bloed ist nen flyer von jmd in die hand gedrueckt zu bekommen, der total voll ist oder so. oder irgendwie.
  • regular feiern sind ueberhaupt ok. das erste mal schieb ich nen panik flash (april), das zweite mal der floesi (mai). beide male machen wir uns unglaublich viele gedanken ueber die leute, die auf der party sind, die wir nicht kennen. ich laut, er leise. zum glück haben die mich die meisten nicht ernst genommen, scheints, aber den "aggro flo" spitznamen hab ich seit dem trotzdem... crap.
  • ha! und dann war da noch der typ aus meinem betriebssysteme praktikum. schaut total abwesend & verstrahlt geradeaus in nichts, über seinen laptop hinweg. der arme hat ein echt echt, echt schlimmes akne-problem, ne nerd-baseballcap und ein nerd-tshirt. auf seinem laptop ein einziger aufkleber, der da genau wie er recht verloren aussieht. auf dem aufkleber steht: "natürlich informatik."

 


 
04.02.2006

gott scheint mich momentan darauf hinweisen zu wollen dass die welt voll von echten idioten ist. wohl um mich zu troesten. immerhin nett gemeint. vielleicht bin ich auch nicht nachgiebig genug. egal. ein paar beispiele, die letzten tage passiert:

  • informatiker, 3. semester, diplom, neben mir in der ds1-tutoruebung, weisz nicht was "LOL" bedeutet (!!!). o-ton: "lachen, oder was? cool. muss ich mir merken!"
  • demo gegen die nato-sicherheitskonferenz (heute). nach einiger zeit finden wir zwischen den ganzen stereotypendemonstranten (punks, kommunisten, christen, lesben, dreadheads) einen platz der uns gefaellt. relativ geringe idiotendichte. gute musik, ragga, trotzdem keine haggisack-kickenden affen. nach fuenf echt guten liedern kommt der no1-hit vom vorletztem jahr, seeed. hinter mit fragt ein typ mit dreads in meinem alter, evtl ein zwei jahre juenger, was denn das fuer coole musik sei und wie die band denn heiszt.
  • die leute vonner demo lassen ne tussi ans megafon die die tagenden politiker alle ueber einen kamm schert, als "die bösen" tituliert (sic!) und im naechsten satz gegen den kapitalismus hetzt (hab ich erwaehnt dass sie "scheiss muenchen" gesagt hat?). aber das ist ja immer so. eigentlich demonstriert man gegen krieg allgemein und gegen die nato im speziellen. und dann kommen die parolenschreier und nen augenblick spaeter demonstriert man gegen "die scheiss bullen". scheiss kinder.

 
danke, gott.


 
29.10.2005

ich hab heute frueh um 5 oder so angeblich in oesiflos bett gepinkelt, im stehen. ich tue hiermit kund und gebe zu wissen, dass die gerüchte über meine urophilie voellig uebertrieben sind. nein, ich kann mich nicht erinnern; ja, das ganze zeug ist inzwischen in der waesche. tiefgreifende spekulationen was meine motivation anbelangt scheinen darauf hinauszulaufen, dass ich wirklich einfach nur dringend musste, und in dem moment etwas verwirrt war. natuerlich bin ich auch bereit andere theorien zu diskutieren. viel spaß beim wortwitze ausdenken.

update, 30.10.2005: der oesiflo hat nen kommentar dazu abgegeben, hier, aber auch hier?: "fick dich flo, es war alles noch viel krasser". ich hab das jetzt mal verlinkt, redundante information ist mein feind, ausserdem ist das hier mein WTF board.
klml>world: wer sich nun fragt: 'He wie krank ist das denn hier die Wahrheit der Roxanne, aber die ist noch schlimmer


 
30.09.2005, oder so

klml hat sich heute die schneidezaehne an edma {an|aus}geschlagen, wenn ich das richtig verstehe - das ist mir ja an sich scheissegal, aber klaus: es waere cool wenn du aufhoerst dran rumzudruecken und -ziehen, die haben schon genug geblutet. ach, wtf. ich schau nachher mal in die kueche ob du immer noch am boden liegst. wer kotzt, der wischt.


Google Search