#

{BOX(title=>Inhaltsverzeichnis, bg=>greu, align=>left)}{BOX}

5. Protokoll zur Projektsitzung vom 19.04.2006

Das Ergebnisprotokoll ist mindestens zwei Tage vor den Sitzungen per Email an alle Teilnehmer zu verteilen! *Ort: FH–Ingolstadt, Gebäude D, Raum 202 *Datum: 19.04.2006 *Dauer: 14:55 - 18:05Uhr *Moderator: Prof. Dr. Beerschwinger *Schriftführer: Jochen Kirschner *Nicht anwesende Teilnehmer: * entschuldigt: ++ * unentschuldigt: ++

TOP1: Materialmuster

Prof. Beerschwinger stellt die Lagersackmuster der Fa. Forsi Bag vor.

TOP2: Durchsicht der Teilnehmerliste

Durchsicht der Teilnehmerliste und Verteilung der individuellen Aufgaben

TOP3: Konzeptbestrechung

Jede Gruppe präsentierte ihre Idividualkonzepte anhand einer oder mehrerer Skizzen

Die Skizzen wurden von Hr. Prof. Beerschwinger beurteilt & verfeinert.

TOP4: Stand der Technik

*Schneckensystemen Vortrag von Gsasper Rozman *Pneumatische Förderungen siehe TOP 6

TOP5: Zeitmangerin

Mahnung von Juli Scheufler seine Stunden in die Zeiterfassung einzutragen

und die im Contentmanger angelegten ToDo-Listen zu benutzen!

TOP6: Kurzreferat: Pneumatische Austragung

von Robin Fritsche Inhalte: *rein Pneumatische Austragung *Pneumatische Austragung in Verbindung mit Schneckensystemen *Interessante Links

TODO-Liste

*Materialbedarf für Prototypenbau feststellen *Lieferanten/Hersteller der verschiedenen Systeme und -Komponenten ausfindig machen und auf der Website posten *Organisieren der Zukaufteile *pro Gruppe eine Skizze erstellen mit allen möglichen Austragungsarten aus dem Pellet-Silo (von oben und unten; ebenerdig oder aus dem Keller) *Verfeinerung der Individualkonzepte mit Skizzen