Sicher ist eigentlich gar nix

Egal ob man einen host betreut oder einen client, das Dings sollte nicht ständig Viren versucht sein oder all meine Passwörter sprayen

  • Linux gilt als Betriebssystem schon als sicher, allerdings muss man es da genauso k√∂nnen. Denn ein schlecht gewartetes Linux ist genau so gef√§hrlich wie die Brandstifter auf dem Dachboden.
  • Wie man seine portable datentr√§ger absichern sollte beschreibt f√ľr die DAUs unter uns der spon artickel. Hier werden ein par M√∂glichkeiten (wie [http://www.truecrypt.org/]) auflistet und ansatzweise erkl√§rt.

  • Und ohne sichere Passw√∂rter geht das sch√∂nste Sicherheitskonzept fl√∂ten. *im Netzwerk

Web

Sicherheit als Webserver ist nat√ľrlich elementar, da man hier ja differenziert "aufmacht" * debiananwenderhandbuch.de/sicherheit.html


howto