laptop

WANTED

Shiny, flexible, light but well-proportioned new personal ''SLAVE'', occupation beginning 31st July 2oo6

Budget

  • approx. 1ooo€
  • evtl. Zuschuß von Eltern zum Geburtstag?
    • Dad hat mir zugesagt, die Hälfte des neuen Notebooks zu zahlen =)

Needs

*Kompakt * Display braucht nicht riesig sein, wenn auch qualitativ (12 - max.14" reichen) * Body möglichst schmal und leicht *Bedienung * angenehme Tastatur (bin mit der meines bisherigen ''Siemens Scenic Mobile 750 AGP'' recht zufrieden gewesen) * Touchpad benutzerfreundlich *Features * integrierte WLAN-Karte, ist aber inzwischen eh Standard * stabiles DVD-Laufwerk R/W, das nicht binnen 6 Monate im Arsch ist * Graphik * *brauch den PC eh nicht zum Mortal Combat spielen, aber * *einen Film soll man schon gut ansehen können *Energy * Akkulaufzeit kann sogar etwas kürzer ausfallen da ich ihn eh selten in die Uni nehme * Hitzestau vermeiden *Speicherkapazitäten * moderat, ich brauch keinen Fileserver... * hab außerdem noch die 6oGB externe Festplatte - mit 8oGB wäre ich zufrieden *Schnittstellen * egal wo, so lange es genug sind * und v.a. dass sie auch alle NUTZBAR sind, d.h. man kann auch wirklich zwei Dingers über- / nebeneinander einstecken

Betriebssystem?

*MAC - nicht sicher. Im Grunde sehr shiny and 1337, aber ich mag auf einen neuen PC umsteigen, ohne das ABC nochmal neu zu lernen *Windows - ... *Linux / Ubunto - phL0w will mich eh reformieren


Beispiele

*BenQ Joybook S53 - 1199€ = 2,2kg, 13'' Bildschirm, Intel Pentium, 1ooGB Festplatte *Sony Vaio VGN-SZ2M/B - 1579€ = 1,9kg, 13,3'' - Intel Core Duo, Standard 8oGB *Apple Mac Book 13" White - 1079€ = 2,4kg, 13,3" Bildschirm, 6oGB Festplatte *Fujitsu Siemens Amilo Si 1520 - 999€ über Siemens Mitarbeiter = 1,7 kg, 12" Bildschirm, Standard mit 8oGB Festplatte *Fujitsu Siemens Lifebook S2110 = siehe 20060144

Favoriten *Amilo, v.a. Preis-Leistung. Mein Vater ist mit seinem auch sehr zufrieden *Vaio...aber so viel Geld habe ich dann doch nicht. *BenQ Joybook...aber stimmt schon, das die im Litec (bei den Monitoren) ziemlich angenervt von denen waren

dis: oesiflo: Würde mir auf jeden Fall ein "Professional/Business"-Gerät zulegen. Bei den anderen ist die Verarbeitungsqualität ziemlich kacke. Sprich FSC Amilo kann recht wenig, die Lifebooks um einiges mehr. Ansonsten sind die Dell glaub ich auch nicht schlecht verarbeitet. Die Macbooks müssten dann im Juli/August auch besser sein. Sony kann dir der phL0w eh n Lied singen... Aber eigentlich sollt ich ja lernen, anstatt hier rein zu dissen...

Entscheidung gefallen: Hab's jetzt kurz und schmerzlos gemacht. Wenn der 12'' Amilo von Siemens noch für 999€ zu haben ist, wird mein Vater ihn am Montag holen. n_n *Ist bestellt, werd ihn aber erst am 31.o7 zu Gesicht bekommen.

Update

*19.11.2oo6 - ubuntu installiert =) *o5.o5.2oo7 - DRUCKER muss her.... 20060145:print

Similar Projects