Voice over IP - Standard f├╝r umija

![http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/2/2d/Asterisk_logo.png class="bildkopf" width= height=118 align= desc= link=](http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/2/2d/Asterisk_logo.png class="bildkopf" width= height=118 align= desc= link=) Kernkompetenz) ist eine umija:kernkompetenz) von umija. Wir besch├Ąftigen uns mit [Risiken](./p:VoIP aus verschiedensten Gr├╝nden. voip stellt die Zukunft der menschlichen kommunikation dar und ist bereits heute sehr stark verbreitet. umija stellt die ((20060182) der neuen Technologie dar oder implementiert auch eigene L├Âsungen auf Basis von asterisk. umija hat bereits folgende Projekte realisiert:

*sipGate ben├Âtigt ?? kbits/s bandbreite

*web.de

*nikotel

*MySipSwitch * damit wirds dann langsam ziemlich phreak mae├čig! hacker schei├č mit voip. globetrotter? hol dir in jedem land ne kostenlose festnetznummer von nem SIP anbieter, und leite das via mysipswitch mit dem g├╝nstigsten provider an deine jeweilge destination weiter. ein bekannter leitet zB seine festnetznummern in D, A, espania, ungarn, portugal... per SIP anbieter dort um auf mysipswitch und dann wenn er l├Ąnger wo ist da hin oder wenn er "unterwegs" ist per betamax an seiner britische prepaid SIM karte (handy) auf die er ohne roaminggebuehren f├╝r 4 cent / minute oder so telefonieren kann. * macht leider keine konvertierung (zB IAX2 auf SIP oder SPEEX auf GSM oder so), koppelt nur zwei UDP streams zusammen * wenn man denen nicht traut kann man die software (BSD lizenz) auch auf seinem eigenen server installieren, logo

  • PBX Network phL0ws VoIP Provider (SIP)
    • unterstuetzt clipping (flo laesst die mobilnummer anzeigen auch wenn er per SIP rausgeht)
    • nutzen asterisk (tun das eigentlich alle?), unterstuetzen auch IAX
    • 1.0 ct / min ins deutsche festnetz, daf├╝r aber 1/1 taktkung (sekundengenau ab der ersten sekunde)
    • sprachqualit├Ąt bisher exzellent.

Projekte

*in Moskau

Links: [http://www.uninett.no/voip/codec.html] [http://www.ip-phone-forum.de] [http://www.voipfone.de]

DID

  • http://www.voicenetwork.ca 1$ f├╝r Toronto Nr.

dis: * phL0w: voip stellt die zukunft der menschlichen kommunikation dar??!?!! i hope not! * edma > phlow : was genau st├Ârt dich daran? Praktisch ist das auf jeden Fall, eine Leitung und du kannst damit machen was du bock hast! Was will ein I-Net s├╝chtiger mehr? (au├čer frauen und bier, das ist dann in der V3 des INet enthalten ;-) ) * phL0w: das war mehr so philosophisch gemeint, nur weil es eine telefonleitung gibt gibts noch lange keine kommunikation.... au├čerdem hab ich mit voip ein problem weil der markt noch beschissen unseri├Âser ist als der mobile-markt. und das ganze einfach im vergleich zu POTS unglaublich unzuverl├Ąssig. aber das wird sich schon einrenken.


howto