Loading...
 

I like to ride my bikecycle

howto:bike

Fahrrad fahren. Hilfe

Putzen

DIY, aber wer kein Platz, kein gscheites Putzzeug und vor allem keine Lust hat kann das auch in einer Fahrradwaschanlage (in MUC hinter der Schrannenhalle) machen lassen. klml hat mal ausprobiert, eigentlich und die Maschine mal zu sehen und ist vom händisch händisch nach gepflegten Ergebnis recht begeistert.
bikekitchen mit flicksDir & BikeShower Terminen (in Augsburg, Muc & co) - steht auf der Todo List zum Test .. is daher noch nicht als Empfehlung zu werten.

DIY

Natürlich kann man alles an einem Rad selber machen, dazu muss man das aber wollen, können und das richtige Werkzeug haben. Einen Achter raus drehen ist gar nicht so einfach.

Sehr zu empfehlen ist ein Montageständer welcher verhindert das das Fahrrad umfällt, die Pedale beim Drehen am Boden blockieren und man selbst Rückenschmerzen bekommt. Für den Hausgebrauch genügt die Alternative Fahrrad an Gurten aufhängen.

Was man aber selber können und tun muss

 

Unterwegs

Was braucht man unterwegs dabei:

 

Accessories

diverse & leet

Licht

Lichter sind Nachts das wichtigste Sicherheitsfeature.

Dynamos haben einen nicht ganz unbegründeten schlechten Wirkungsgrad und Ruf, Nabendynamos sind schon viel besser. Wer aber auch im stehen gesehn werden will udn keine Lust auf Kabel hat, kann immer noch ein Batteriefrontlicht nutzen:

  • hell!
  • leider gehen Batterien irgendwann mal leer, meist wenn man gerade unterwegs ist. Akkus sind da was schönes. Um sich das rein und rausgepfrimel sparen zu können, am besten mit externen Ladegerät oder noch viel besser mit USB-Buchse.
  • geeky adafruit spokePOV

 

kaufen und schrauben lassen

München

phL0w braucht ein freshes Velo fürs Sommersemester 2010. Gemeint ist ein Stadtfahrzeug; Sport ist Mord.

  • Radlbauer Gebrauchträder im Circus Krohne zwischen April und Oktober (am Anfang die besseren, logo). Lt. Konni / Schwindstraßen-WG sehr brauchbare Räder schon um 50 Euro.
  • Fundbüro Versteigerung Öffentliche Versteigerung von Fundfahrrädern, 2010 findet das am 21. April (Mittwoch) statt. Immer so Mitte April.
    • Erfahrungsbericht phL0w 2010-04-21: War heute morgen da, is Quatsch. Waren sehr viele Leute da, die alle mit nem Rad nach hause gehen wollten. Haben wahnwitzige Preise gezahlt. Außerdem waren so viele Menschen anwesend, dass nicht genug Platz und Zeit war, die Räder vorher genau anzusehen. Man soll die Räder von 5-10 Meter Entfernung (sie wurden kurz hochgehalten, offensichtliche Mängel meistens angegeben) nach zu kurzem Blick kaufen, und sogar kaputte Räder (kaputte Schaltung und Bremse) gehen leicht fuer > 60 Euro ueber den Tisch.
  • Dynamo Fahrradservice. Integration Langzeitarbeitsloser. Komplett Rundum-Sorglos Check für 40 Euro. Überholte Gebrauchträder am 125 Euro.
  • Stadt München Weitere Tipps zum Fahrradkauf der Stadt München.
  • Dem phL0w wurde heute (2013-10-14) der Panorama Radsport in der Fassaneriestraße (Neuhausen) empfohlen von einer nach einem mittellangem Gespräch als sehr fachkundig eingeschätzten Person. Soll ein sehr guter Mechaniker sein. Bald mal probieren. Günstiger Service (Einstellen von Schaltung, Bremsen, Licht, Reifendruck, Nachziehen aller Schrauben und Kontrolle der Verschleißteile insg. 15 Euro).

 
Für alle die keine Räder brauchen die nach Schweizer Wuastsalat klingen. Sondern Männnarrmanschinen die sie mit maximalem Druck in alle Himmelrichtungen, durch alle Wetter und jeden Kontinent bringen; Geschwindigkeit ist Sicherheit.

Kaufbeuren

noname-bikes.de sehr zu empfehlen, einfache eine Werkstatt die maximale geile Bikes bauen will. Dazu bedient sie sich einer maximalen Kundenzufriedenheit, (Preis - Leitung) Zitat Markus H.: Da hab ich mich echt gefragt ob ich ein Fahrrad ein Auto verkauft bekomme

andersterwo

 

"Endsorgung"?

 

geiler stuff

normales bike zum fronttrike umbauen

radverkehrspolitik

 
http://unlooker.com/man-gets-ticket-riding-bike-lane-films-crashing-things-bike-lanes/

In Deutschland seien es nur rund 5 Euro. die Behörden für jeden Einwohner jährlich investieren.

Ich bin zwar ein Wutradler, aber ich kenne meine Pflichten. Ich fahre nicht bei Rot über die Ampel, ich höre keine Musik beim Fahrradfahren, ich schaue nicht aufs Smartphone. Nein, auch nicht ganz kurz. Ich fahre mit Licht, zwei Bremsen, Schulterblick und bleibe am Stoppschild stehen. Und wenn Sie Ihr Auto auf dem Fahrradweg parken, rufe ich die Polizei.

http://ndreke.de/2016/10/19/falschparker-anzeigen-muenchen.html

projects

 


Google Search